Befüllung und Wartung

  von Klimaanlagen


Klimaanlagen gehören regelmäßig gewartet und desinfiziert. In den Luftschächten nisten sich mit der Zeit Keime ein, sie sollten deshalb alle 2 Jahre gereinigt werden. Da eine Klimaanlage ein geschlossener Kreislauf sein sollte, müssen Dichtungen, Anschlüsse und Aggregate auf Dichtheit geprüft werden. Ist im Kältemittel ein Kontrastmittel vorhanden, erfolgt diese Kontrolle mit UV-Licht.


Das Herzst√ľck der Klimaanlage ist der Kompressor. F√ľr seine reibungslose Funktion muss gem√§√ü Angaben des Herstellers dem K√§ltemittel daf√ľr vorgesehenes √Ėl zugegeben werden. Wenn die K√§ltemaschine √ľber einen eigenen Keilriemen angetrieben wird, muss auch dieser √ľberpr√ľft und gegebenenfalls gewechselt werden. Da die Klimaanlage der Innenraumluft Feuchtigkeit entzieht, muss auch die Trockenpatrone irgendwann gewechselt werden. Dies ist sp√§testens alle 4 Jahre erforderlich.

√úbrigens: Man merkt, dass der Pollenfilter/Innenraumfilter verschmutzt ist, wenn die Gebl√§seleistung sp√ľrbar nachl√§sst. Dieser Filter kann problemlos getauscht werden, die regions- und nutzungsabh√§ngigen Intervalle gibt der Hersteller vor. Informieren Sie sich einfach bei uns!




Unsere Kontaktdaten


Kfz-Service Schmuttermayr
Detlef Schmuttermayr e.K.
S√ľdtiroler Str. 19, 86165 Augsburg
Telefon: 0821 - 34 95 208
Telefax: 0821 - 34 95 210
info@schmuttermayr.de


Wo Sie uns finden


Oder möchten Sie uns am liebsten gleich einen Besuch abstatten? Kein Problem ... Hier finden Sie eine Anfahrtsskizze und einen Routenplaner

Weitere Infos


Gebrauchtwagen bei mobile.de:



Anerkannter DEKRA Pr√ľfst√ľtzpunkt



Rechtliches und N√ľtzliches


Impressum
Kontaktformular
Sitemapansicht
¬© Copyright 2017   |¬†¬†¬†Alle Rechte vorbehalten¬†¬†¬†|¬†¬†¬†Kfz-Service Schmuttermayr¬†¬†¬†|¬†¬†¬†made by ascana¬†¬†¬†/¬†¬†¬†iteca